Homepage

GESCHICHTE VON LETTLAND

History of Latvia Geschichte von Lettland  
Geschichte von Lettland

Hotels in LettlandHotels in Lettland

 

Lettland InfoLettland Info

Riga HotelsRiga Hotels

 

Riga InfoRiga Info

Hotel in VentspilsHotel in Ventspils

 

Städte und RegionenStädte und Regionen

Unterkünfte in DaugavpilsUnterkünfte in Daugavpils

 

AutovermietungAutovermietung

Unterkunft in JelgavaUnterkunft in Jelgava

 

Programme, StadtrundfahrtProgramme, Stadtrundfahrt

Jürmala HotelsJürmala Hotels

 

FlughafentransferFlughafentransfer

 
Zimmerreservierung online oder telefonisch: +36 20 589 6772 an Werktagen 8:00-20:00 Uhr
Ankunft:

Abreise:
Kategorie: Destination:
 
 

Geschichte von Lettland

Die Geschichte des heutigen Lettlands ist mit Estland und Litauen sehr verknüpft. Diese drei Länder teilen den Umstand, dass sie an einer geografisch günstigen Position für den Ostseehandel im Mittelalter lagen und deswegen insbesondere zu den Blütezeiten der Hanse die Begehrlichkeiten seiner größeren Nachbarn weckten. Lettland wurde im 13. Jahrhundert durch den Deutschen Orden unterworfen und Bestandteil des Heiligen Römischen Reiches. Von der Mitte des 16. Jahrhunderts bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts wurden mehrere Kriege um das Territorium des heutigen Lettlands geführt. In der Folge wurde das lettische Gebiet zwischen Polen und Schweden aufgeteilt. Der nordische Krieg zwischen Russland und Schweden führte schon im 18. Jahrhundert zur Vereinigung der geteilten Gebiete in einem Generalgouvernement, das dem Zarenreich angegliedert war.

Mit dem Ausbruch der russischen Oktoberrevolution im Jahr 1917 und der folgenden Instabilität des zerfallenden Zarenreiches nutzten bürgerliche Kräfte die sich bietende Gelegenheit und riefen im Jahr 1918 die unabhängige lettische Republik aus. Allerdings führten innenpolitische Probleme, ausgelöst durch ein zu starkes Parlament und die Weltwirtschaftskrise zu Beginn der 1930er Jahre, zu einem politischen Umsturz. Das in der Folge errichtete autoritäre System konnte sich allerdings nur bis 1939 halten. Zur Verhandlungsmasse im geheimen Zusatzprotokoll des Hitler-Stalin-Paktes degradiert, wurde Lettland von der Sowjetunion völkerrechtswidrig besetzt und in die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken eingegliedert.

Nach einer kurzen Zeit als unabhängiger Staat zwischen den Weltkriegen wurde Lettland 1940 somit von der Sowjetunion annektiert. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion erklärten die baltischen Staaten 1991 ihre erneute Unabhängigkeit. Auch wenn die letzten russischen Truppen Lettland 1994 verließen, existiert in Lettland noch immer eine große russische Minderheit (ca. 29 % der Bevölkerung). Seit 1991 bemüht sich Lettland zusammen mit den anderen baltischen Staaten Litauen und Estland um eine stärkere westliche Bindung, so dass das Land 2004 der Nato und der Europäischen Union beigetreten ist.

Lettland Informationen

Tatsachen, Hauptangaben Tatsachen, Hauptangaben
Reise nach Lettland Reise nach Lettland
Geld, Preise und Kosten Geld, Preise und Kosten
Reise innerhalb Lettland Reise innerhalb Lettland
Lettland Karte Lettland Karte
Klima und Wetter in Lettland Klima und Wetter in Lettland
Naturbeschaffenheit in Lettland Naturbeschaffenheit in Lettland
Geschichte von Lettland Geschichte von Lettland
Kultur Kultur
Sonstige touristische Informationen Sonstige touristische Informationen
Liste der Botschaften in Lettland Liste der Botschaften in Lettland
Reise Planer Reise Planer
 
 
   
HORIZONT Informatika Ltd.